Wir liegen im Plan: Das waren die meist gebrauchten Worte von Flughafenchef Mehdorn bei der Tagung des Sonderausschusses im Brandenburgischen Parlament am 27.02.14.

Ist der Flughafen noch liquide? Ja sagt die Regierung, nein die Opposition. Jedenfalls konnten Kredite für die Sanierung der Nordbahn nicht beschafft werden. Das ist mindestens ein Alarmzeichen. 
Was wird mit dem Schallschutz für die Anwohner? Wir liegen im Plan, sagt Mehdorn. Die Obere Luftfahrtbehörde hat den Flughafen angewiesen, bestehende DIN Normen einzuhalten. 3500 Berechtigte haben Schallschutz bekommen. Der muss nun überprüft und notfalls abgeändert werden.
Was wird mit dem Brandschutz? Keine klaren Antworten.
Bei dieser Tagung konnte man die Kunst lernen, Fragen nicht zu beantworten. Wer so regiert, hat eben keine Antworten.
Sehen Sie die ungekürzte Tagung. Es ist ein erhellendes Stück der Arbeit unserer Volksvertreter.

Klaus Dornath