Der Bürgerverein Berlin-Brandenburg e.V. (BVBB) und mehrere Gemeinden aus der näheren Umgebung des Flughafens BER wenden sich gegen die beabsichtigen Erweiterungen des künftigen Flughafens. Der geplante Endausbau bedeutet eine Verdoppelung der Kapazität (50 - 60 Millionen Passagiere pro Jahr).

Die Klagen gegen die 27.Änderung und 31.Änderung der Planfeststellung werden am 20.-23.01. 2020 ab 9:30 Uhr vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg verhandelt.
Ort: Dienstgebäude Hardenbergstr. 31, Berlin-Charlottenburg,
Saal 301 (Plenarsaal), 3. Etage.

Siehe auch Terminhinweis des OVG: OVG entscheidet über Klagen gegen Änderungen der Planfeststellung für den Flughafen Berlin Brandenburg (BER)